TORTELLONI PESTO-BASILIKUM & PINIENKERNE mit Tomaten, Wachteleiern und Schnittlauch

  • 15
  • Leicht

TORTELLONI PESTO-BASILIKUM & PINIENKERNE mit Tomaten, Wachteleiern und Schnittlauch

  • 15
  • Leicht
TORTELLONI PESTO-BASILIKUM & PINIENKERNE mit Tomaten, Wachteleiern und Schnittlauch

ZUTATEN

  • 1 Pack Tortelloni Pesto-Basilikum & Pinienkerne Giovanni Rana
  • 8 Wachteleier
  • 10 kleine Tomaten
  • 1 kleiner Zweig Schnittlauch
  • reines Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Wunsch

KOCHANLEITUNG

In einem mit Wasser gefülltem Topf werden die Wachteleier gekocht. Schalten Sie dann herunter und kochen sie weitere 3 Minuten. Die Eier in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und abkühlen lassen.
Die Eier schälen und in der Mitte durchschneiden, dann in eine große Schüssel mit kleinen Tomaten und Schnittlauch geben.

In der Zwischenzeit kochen Sie die Tortelloni unter Befolgung der Anleitungen auf der Verpackung und gießen Sie dann ab. Geben Sie sie in die Schüssel, dann wird das Ganze gesalzen und gepfeffert und mit etwas Öl beträufelt.

ZUTATEN

Portionen
- +
  • 1 Pack Tortelloni Pesto-Basilikum & Pinienkerne Giovanni Rana
  • 8 Wachteleier
  • 10 kleine Tomaten
  • 1 kleiner Zweig Schnittlauch
  • - reines Olivenöl
  • - Salz und Pfeffer nach Wunsch

KOCHANLEITUNG

In einem mit Wasser gefülltem Topf werden die Wachteleier gekocht. Schalten Sie dann herunter und kochen sie weitere 3 Minuten. Die Eier in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und abkühlen lassen.
Die Eier schälen und in der Mitte durchschneiden, dann in eine große Schüssel mit kleinen Tomaten und Schnittlauch geben.

In der Zwischenzeit kochen Sie die Tortelloni unter Befolgung der Anleitungen auf der Verpackung und gießen Sie dann ab. Geben Sie sie in die Schüssel, dann wird das Ganze gesalzen und gepfeffert und mit etwas Öl beträufelt.