Bio-Ravioli Zarte Erbsen mit Griechischem Jogurt, Lachs und Pistazien

  • 5
  • Leicht

Bio-Ravioli Zarte Erbsen mit Griechischem Jogurt, Lachs und Pistazien

  • 5
  • Leicht
Bio-Ravioli Zarte Erbsen mit Griechischem Jogurt, Lachs und Pistazien

ZUTATEN

  • 1 Packung Giovanni Rana Bio-Ravioli Zarte Erbsen– 250 g
  • 150 gr griechischer Jogurt
  • 0.5 Zitrone
  • 120 gr geräucherter Lachs in Scheiben
  • 120 gr geschälte Pistazien
  • extra natives Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

KOCHANLEITUNG

Geben Sie den Jogurt in eine Schüssel und würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer, dann geben Sie den Saft einer halben Zitrone und 2 EL Wasser hinzu und vermengen alles gut.

Teilen Sie den Lachs mit der Hand in kleine Streifen. Hacken Sie die Pistazien grob.

Kochen Sie die Ravioli gemäß Anleitung auf der Verpackung, geben Sie sie dann in eine Schüssel und vermengen sie mit dem extra nativen Olivenöl und dem geräucherten Lachs.

Verteilen Sie den Jogurt mit einem Pinsel auf den Tellern, legen Sie die Ravioli dazu. Mit den gehackten Pistazien bestreuen und servieren.

ZUTATEN

Portionen
- +
  • 1 Packung Giovanni Rana Bio-Ravioli Zarte Erbsen– 250 g
  • 150 gr griechischer Jogurt
  • 0.5 Zitrone
  • 120 gr geräucherter Lachs in Scheiben
  • 120 gr geschälte Pistazien
  • - extra natives Olivenöl
  • - Salz und Pfeffer

KOCHANLEITUNG

Geben Sie den Jogurt in eine Schüssel und würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer, dann geben Sie den Saft einer halben Zitrone und 2 EL Wasser hinzu und vermengen alles gut.

Teilen Sie den Lachs mit der Hand in kleine Streifen. Hacken Sie die Pistazien grob.

Kochen Sie die Ravioli gemäß Anleitung auf der Verpackung, geben Sie sie dann in eine Schüssel und vermengen sie mit dem extra nativen Olivenöl und dem geräucherten Lachs.

Verteilen Sie den Jogurt mit einem Pinsel auf den Tellern, legen Sie die Ravioli dazu. Mit den gehackten Pistazien bestreuen und servieren.